Hallo lieber Server,

Sie wohnen in Zweibrücken oder Umgebung und haben noch nie etwas über den Männerverein Schlaraffia und im speziellen über das "Reych An den Zwo Pruggen" (profan Zweibrücken) gehört. Dies können Sie umgehend ändern!

Das "Reych An den Zwo Pruggen" existiert seit mehr als 80 Jahren. Wir treffen uns in den Monaten Oktober bis April jeweil montags um 20:00 Uhr im Hotel Rosengarten. (In den Sommermonaten erholen wir uns von uns selbst.)

Haben wir Ihre Neugierde oder sogar Ihr Interesse geweckt? Dann sollen Sie noch folgendes wissen bzw. überlegen:

In Schlaraffia sind Politik und Religion tabu.
Die Schlaraffensprache ist deutsch. (Gut zu wissen für den weltweiten Besuch anderer Reyche)
Die Nationalität des einzelnen Schlaraffen ist dagegen unerheblich.
Haben Sie Humor, einen guten Schuss Selbstironie und Verständnis für das "Kind im Manne"?
Wollen Sie sich in das schlaraffische Spiel einbringen?

Wenn ja, dann sollten Sie unbedingt mit Schlaraffia Verbindung aufnehmen.

Für eine erste Kontaktaufnahme stehen Ihnen zur Verfügung:

Armin Blon
(Ritter Bardolocent der vielsaitige Mey-Herr)
Tel.: 06373/2722

Jörg Mischke
(Ritter Augen-Blick der Edelzwicker)
Tel.: 06332/75351

Eckard Ost
(Ritter Rosenstock - hold er blüht - wenn er die Rosa sieht)
Tel.: 06332/43158

Weiteres über den weltweit existierenden Bund Schlaraffia erfahren Sie unter:

www.schlaraffia.org